Sprache wählen

  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Italiano
  • Español
  • Русский
Kärcher Municipal

Menü

Kärcher Municipal Datenschutzerklärung für Gäste

Für die Kärcher Municipal GmbH ist der vertrauensvolle Umgang mit personenbezogenen Daten sehr wichtig. Bitte beachten Sie daher die folgenden Datenschutzhinweise für Gäste (z.B. Besucher, externe Dienstleister, externe Mitarbeiter).

Kärcher Municipal verfährt als Verantwortlicher bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften.

1. Datenkategorien, Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

Kärcher Municipal verarbeitet personenbezogene Daten von Gästen für die nachfolgenden Zwecke, wenn diese hierzu ihre Einwilligung erteilt haben oder eine Verarbeitung gesetzlich erlaubt ist:

  • Abwicklung des Besuchs (Authentifizierung, Hotelbuchungen, Transfer, Rahmenprogramm, Restaurant etc.)
  • Wahrung unseres Hausrechts (Vermeidung von unberechtigtem Zutritt etc.)
  • berechtigte Interessen an notwendigen Sicherheitsstandards
  • Geltendmachung und Verteidigung bei rechtlichen Ansprüchen
  • Behördliche Anweisungen (Aufklärung von Straftaten etc.)
  • Gesetzliche Aufbewahrungsfristen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Veröffentlichung von Filmen, Bildern und Tonaufnahmen in Online- und Printmedien, einschließlich Soziale Medien)

Für diese Zwecke verarbeitet Kärcher Municipal gegebenenfalls die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

  • Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Unternehmen, Land, Funktionsbezeichnung)
  • Bildmaterial (durch Videoüberwachung an bestimmten Gebäuden wie z.B. an Besuchereingängen, Zufahrten, Parkplätze; eine Videoüberwachung ist an der Beschilderung erkennbar) (Anfertigung von Filmen, Bildern und Tonaufnahmen zu bestimmten Anlässen)

Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist Art 6 (1) (a), (b) und (f) der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Ihre personenbezogenen Daten werden entweder direkt bei Ihnen am Empfang zum Zeitpunkt des Betretens und Verlassens des Kärcher Municipal Geländes erhoben oder im Vorfeld durch Ihre Anmeldung auf der Kärcher Municipal Homepage bzw. Ihren Ansprechpartner bei uns erfasst. Falls Sie als Ansprechpartner personenbezogene Daten von Dritten in deren Namen Kärcher Municipal gegenüber angeben, müssen Sie die Einwilligung des jeweils Betroffenen hierzu haben.

 

2. Übermittlung personenbezogener Daten

Innerhalb eines Kärcher Municipal Standorts erhalten nur die Abteilungen und Mitarbeiter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die dies zur Erfüllung der obigen Zwecke benötigen. Ihre personenbezogenen Daten werden gegebenenfalls an verbundene Unternehmen von Kärcher Municipal sowie Dritte übermittelt, aber nur dann, wenn dies zu einem der obigen Zwecke erforderlich ist, Sie zuvor eingewilligt haben oder Kärcher Municipal aufgrund gesetzlicher Vorschriften dazu berechtigt oder verpflichtet ist (z.B. Herausgabe an Strafverfolgungsbehörden).

Kärcher Municipal arbeitet mit Auftragsverarbeitern, z.B. Dienstleister für IT-Wartung zusammen. Diese sind von Kärcher Municipal auf die Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Regelungen verpflichtet.

Es kann erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an obige Empfänger außerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO zur Verarbeitung zu übermitteln. In diesen Fällen hat Kärcher Municipal Maßnahmen installiert, um ein geeignetes und angemessenes Datenschutzniveau sicherzustellen.

 

3. Speicherfristen

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten spätestens sechs (6) Monaten nach Erreichen der obigen Zwecke.

 

4. Betroffenenrechte und Ansprechpartner

Sie sind bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt, zu verlangen:

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung
  • Übertragung

Darüber hinaus können Sie einer einmal erteilten Einwilligung für die Zukunft widersprechen.

Widerspruchsrecht Art. 21 DSGVO

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund berechtigter Interessen können Sie widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Wir verarbeiten diese Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ihr Ansprechpartner für die obigen Rechte ist unser Datenschutzbeauftragter. Diesen erreichen Sie unter: DPOdontospamme@gowaway.municipal.kaercher.com

 

5. Aufsichtsbehörde

Die zuständige Aufsichtsbehörde im Falle von Beschwerden hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Königstraße 10a
70173 Stuttgart
Telefon 0711/615541-0
Telefax 0711/615541-15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de